Schweineaugen sezieren im Biologieunterricht

Augen sezieren im Biologieunterricht

Es ist keine alltägliche Stunde im Biologieunterricht von Frau Bornstedt an der Abendrealschule in Olpe. Im Semester 3 steht das Sezieren von Schweineaugen auf dem Plan. Nachdem Frau Bornstedt erklärte, wie man dabei vorgeht und was das Ziel der Aufgabe war, hieß es „Handschuhe an“ und vorsichtig ging es an das Sezieren. Die Schüler gingen sorgsam mit den Skalpellen um, auch wenn es den ein oder anderen etwas Überwindung gekostet haben wird.

Aber schaut selbst: Hier einige Bilder aus dem Unterricht von Frau Bornstedt.