Abschlüsse

Was bieten wir?

An unserer Abendrealschule in Olpe können Sie den Hauptschulabschluss nach Klasse 9, nach Klasse 10 oder die Fachoberschulreife (FOSR) erlangen, je nach dem, welches Ziel Sie sich setzen. Hier finden Sie die Aufnahmebedingungen für die Abendrealschule in Olpe.

Studienverlauf und Studiendauer

Ohne Schulabschluss: Studierende ohne Schulabschluss werden in den Vorkurs eingestuft und besuchen anschließend das erste Semester (S1). Am Ende dieses Schuljahres kann der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erlangt werden. Im Vorkurs gibt es keine BAföG – Förderung, denn diese ist erst ab dem ersten Semester (S1) und bis zum vierten Semester (S4) möglich.

Mit dem HSA 9: Studierende, die bereits über einen Hauptschulabschluss nach Klasse 9 verfügen, können im 2. und 3. Semestern (S2 und S3 genannt) den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 erlangen.

Mit HSA 10: Studierende, die bereits über einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10 verfügen, werden i.d.R. in das 3. oder 4. Semester eingestuft (S3 und S4 genannt), wo sie die Fachoberschulreife (FOSR) nachholen können.

Die Einstufung der Studierenden erfolgt nach dem vorliegenden Schulabschluss und/oder nach einem Einstufungstest. Eine Höherstufung ist dabei nicht möglich. Für den ersten Schulabschluss beträgt die Mindestdauer ein Jahr. Die Versetzung erfolgt nach jedem Semester.

Wege zur Fachoberschulreife

Ohne Schulabschluss: Der Weg zur Fachoberschulreife (FOSR) beinhaltet den Vorkurs, das Semester 1, das Semester 2, das Semester 3 und das Semester 4, sofern die Studierenden bislang noch über keinen Schulabschluss verfügen. Dauer: mind. 2,5 Jahre

Mit HSA 9: Der Weg zur Fachoberschulreife (FOSR) beinhaltet das Semester 2, das Semester 3 und das Semester 4 sofern die Studierenden bereits über einen Hauptschulabschluss nach Klasse 9 verfügen. Dauer: mind. 1,5 Jahre

Mit HSA 10: Der Weg zur Fachoberschulreife (FOSR) beinhaltet das Semester 3 und das Semester 4, sofern die Studierenden bereits über den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 verfügen. Dauer: mind. 1 Jahr

Wege zum Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Der Weg zum Hauptschulabschluss nach Klasse 10 beinhaltet den Vorkurs, das Semester 1, das Semester 2 und das Semester 3, sofern die Studierenden bislang noch über keinen Schulabschluss verfügen. Dauer: mindestens 2 Jahre

Wege zum Hauptschulabschluss nach Klasse 9

Der Weg zum Hauptschulabschluss nach Klasse 9 beinhaltet den Vorkurs und das Semester 1 und dauert somit mindestens ein Jahr, sofern die Studierenden bislang noch über keinen Schulabschluss verfügen. Dauer: mindestens 1 Jahr

Abschlüsse in Attendorn

An unserem Kolleg bzw. Abendgymnasium in Attendorn können Sie den Hauptschulabschluss Klasse 10, die Fachoberschulreife (FOSR), die Fachhochschulreife sowie die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) erlangen. Hier finden Sie die Aufnahmebedingungen für das Kolleg und das Abendgymnasium in Attendorn.

Vorkurs

  • Dauer: ein Jahr (= zwei Semester)
  • Abschluss: Hauptschulabschluss Klasse 10

Einführungsphase („E-Phase“)

  • Dauer: ein Jahr (= zwei Semester)
  • Abschluss: Fachoberschulreife (FOSR)

 Qualifikationsphase („H-Phase“)

  • Dauer: zwei Jahre (= vier Semester)
  • Abschluss: Fachhochschulreife (Fachabitur) am Ende der H2, Allgemeine Hochschulreife (Abitur) am Ende der H4

Eine Verkürzung der Ausbildung ist beim Vorliegen bestimmter Voraussetzungen möglich. Unsere Standortleitung in Attendorn, Frau Welsch, informiert Sie gerne zu den Einzelheiten. Bitte beachten Sie auch die Ausgangsvoraussetzungen für die Aufnahme am Abendgymnasium (s.o.).